Mittwoch, 20. April 2022

Was der Ex kann, kann sie auch Sarah Engels feiert DSDS-Comeback

Von der Kandidatin zur Jurorin: Sarah Engels.

(Foto: RTL / Thomas Pritschet)

Pietro Lombardi kennt sich bereits damit aus, die Seiten zu wechseln. Schließlich fungierte der einstige "Deutschland sucht den Superstar"-Gewinner schon in zwei Staffeln als Juror der Show. Nun aber darf auch seine Ex Sarah Engels dieses Gefühl kennenlernen.

2011 stand sie selbst noch im großen Finale von "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS). Damals musste sich Sarah Engels jedoch als Zweitplatzierte hinter ihrem späteren Mann und heutigen Ex Pietro Lombardi geschlagen geben. Auch was die Rückkehr zu DSDS angeht, hatte ihr Verflossener die Nase ein klein wenig vorn. Schließlich übernahm Lombardi schon 2019 und 2020 die Rolle eines Jurors in der Show.

Am kommenden Samstag aber feiert nun auch Engels endlich ihr DSDS-Comeback. Sie wird in der zweiten Liveshow der aktuellen Staffel als Gastjurorin neben Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad Platz nehmen.

Engels tritt damit nicht nur in Lombardis Fußstapfen, sondern auch in die des ehemaligen Modern-Talking-Sängers Thomas Anders, der die Jury in der ersten Liveshow unterstützt hatte. Die kommende Sendung unter dem Motto "Movie Night" läuft am Samstag, 23. April, ab 20.15 Uhr live bei RTL (auch auf RTL+ abrufbar). Moderator Marco Schreyl führt erneut durch den Wettbewerb, bei dem aktuell noch acht Kandidatinnen und Kandidaten im Rennen sind.

"Supertalent" und "Traumschiff"

Obwohl sie seinerzeit bei DSDS "nur" Zweite wurde, ging Engels danach ihren Karriereweg. Dabei trat sie ebenso im Duett mit Lombardi auf wie als Solosängerin und Schauspielerin. 2019 hatte sie bereits beim "Supertalent" einen Jury-Einsatz. Silbereisen ist sie aber auch schon vor der Kamera begegnet - schließlich wirkte sie auch an zwei Folgen des "Traumschiffs" mit, auf dem der Volksmusik-Star seit 2019 TV-Kapitän ist.

Lombardi und Engels hatten sich noch während ihrer gemeinsamen Teilnahme an DSDS 2011 verliebt. Später heirateten sie und wurden Eltern von Sohn Alessio (6). Seit 2019 sind die beiden jedoch wieder geschieden. Mit ihrem zweiten Ehemann Julian bekam die Sängerin im Dezember 2021 eine Tochter.

Quelle: ntv.de , vpr/spot

*Datenschutz